Neugier gewinnt – auf dem Erlebnisparcours werden die einzelnen Südtiroler Qualitätsprodukte begreifbar gemacht.

Durch das gesamte Gelände des Genussfestivals Südtirol zieht sich ein Erlebnisparcours mit Stationen, an denen die Südtiroler Qualitätsproduktgruppen als Thema aufbereitet werden. Interaktiv kann man sich im wahrsten Sinne des Wortes mit den Produkten befassen, erfährt alles über Herkunft und Erzeugung und bekommt neue Erkenntnisse im Zusammenhang mit Südtiroler Qualität. Auch das Wissen wird auf dem Erlebnisparcours getestet und Aufmerksamkeit mit tollen Preisen belohnt. An jeder Station gibt es eine Aufgabe. Sind alle Fragen am Ende richtig gelöst, nimmt man an einem Gewinnspiel teil. Genussbotschafter stehen zu den präsentierten Südtiroler Qualitätsprodukten ebenfalls Rede und Antwort.

Organisiert wird der Erlebnisparcours in Zusammenarbeit mit der Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung Haslach.