Neben dem Wein gehört auch das Bier in die Riege der Südtiroler Qualitätsprodukte. Die Veranstaltung Beer Craft - International Craft Beer Meeting auf Schloss Maretsch zollt ihm Anerkennung.

Hopfen, Gerste und Malz sind jene Zutaten, die beim Zusammentreffen der Bier-Enthusiasten bei der Veranstaltung Beer Craft - International Craft Beer Meeting auf Schloss Maretsch zum Thema werden. Im Herzen von Bozen beleuchten Aussteller Biersorten aus dem In- und Ausland.

Die Veranstaltung möchte gezielt Bierbrauen als Handwerk aufzeigen und alte Traditionen wieder aufleben lassen. Genau diese Attribute sind wichtige Kriterien für das Qualitätszeichen Südtirol, weshalb das Bier der Südtiroler Brauereien seit 2014 diese Auszeichnung tragen darf.

Öffnungszeiten:
Freitag, 29. Mai von 16 bis 24 Uhr
Samstag, 30. Mai von 11 bis 24 Uhr

Schloss Maretsch, Claudia de Medici Straße 12, Bozen



www.beercraft.info






Expo 2015
Südtirol zeigt alpine Stärke


Die Marke Südtirol und das Genussfestival Südtirol nutzen auch während der Weltausstellung in Mailand die Möglichkeit zu zeigen, wieviel Qualität in Südtiroler Erzeugnissen steckt.

Vom 1. Mai bis 31. Oktober 2015 findet die Universale Weltausstellung Expo 2015 in Mailand statt. Das Genussfestival Südtirol wird sich dort präsentieren und den Kontakt zu Gästen und Kunden pflegen. Für die Umsetzung des Expo-Auftrittes ist die EOS - Export Organisation Südtirol zuständig. Sie bringt die Marke Südtirol und Südtiroler Qualitätsprodukte mit frischen Ideen auf die internationale Showbühne. Sieben Schwerpunkte hat die Gesamtpräsentation Südtirols auf der Expo 2015: Produkte, Landschaft, Menschen, Architektur, Nachhaltigkeit, Alpine Kompetenz und Alltagskultur werden in Themenwochen bzw. an Thementagen ins Scheinwerferlicht gerückt.



www.expo2015.bz.it